Begegnung | Rencontre

Mittwoch, Februar 12, 2020 bis Freitag, Februar 21, 2020
Frankreich
Unser Projekt ist nach dem Motto "Zusammen sind wir stark" aufgebaut und besteht deswegen aus mehreren Aktivitäten, die am Ende zu einem gemeinsamen interkulturellen deutsch-französischen Endprojekt führen sollen. Unser Projekt besteht deshalb aus 12 kleinen Workshops (in Bezug auf die 12 Sterne der Europäischen Fahne): Sich zusammen kennenlernen - Zusammen spielen - Zusammen singen - Zusammen Sport treiben - Zusammen lernen - Zusammen entdecken - Zusammen malen - Zusammen kochen - Zusammen Projekte führen - Zusammen Theater spielen und schließlich zusammen feiern. Was uns besonders wichtig scheint, ist dass die Schüler/innen mit ihren deutschen Partnern Spaß haben.
Aktive Einbindung der Schüler/innen: 
Unser ganzes Projekt ist in dem Sinne so aufgebaut, sodass die Schüler/innen daran aktiv mitarbeiten. Deswegen sollen alle Ideen der Schüler/innen in Betracht genommen werden und als Grundlage für jede Aktivität dienen. Am Ende jedes Workshops sollen die Schüler/innen ihre jeweilige Arbeiten und Eindrücke in einem kleinen Austauschheft "carnet de bord" festhalten. Dies kann schriftlich oder mit Fotos oder Bildern gemacht werden. Somit bleiben den Schüler/innen Erinnerungen an die verschiedenen Aktivitäten, die sie zusammen mit ihren deutschen Partnern durchgeführt haben.
  1. mon_echange-_journal.pdf
  2. 20200213_152535.jpg
  3. Länderdomino EU/ Domino des pays de l' UE
  4. Kennlernspiele - Kooperative Übungen/ Jeux pour faire connaissance - jeux cooperatifs
  5. Maison Internationale de Grenoble
  6. Kennlernspiel "Gemeinsamkeiten finden"/ Jeu pour faire connaissance "Trouver des points communs"