Vorbereitung | Préparation

Freitag, Oktober 5, 2018 bis Dienstag, Juni 11, 2019
jede Gruppe bei sich
- Okt. 2018: Projektplanung der beteiligten Lehrkräfte im Rahmen des Besuchs der deutschen Gruppe in Carrières-sur-Seine, Austausch von Mathematikbüchern und weiteren Materialien; - Nov. 2018: Planung für den Austausch 2019, Durchführung der Bewerbung für das IN-Projekt; - Dez. 2018-Juni 2019: Aufbau des Kontakts zwischen den deutschen und französischen SchülerInnen, sprachliche Vorbereitung im Rahmen des Unterrichts; Vorbereitung des Besuchs der französischen Austauschgruppe in Kooperation mit der deutschen „Frankreichaustausch-Botschafter-AG“, die sich aus ehemaligen Brigitte-Sauzay-ProgrammteilnehmerInnen des Gymnasiums Lindlar zusammensetzt.
Aktive Einbindung der Schüler/innen: 
Ab Dezember 2018 lernen alle teilnehmenden SchülerInnen ihre AustauschpartnerInnen kennen – einige von ihnen stehen schon seit dem letzten Schuljahr in einem freiwilligen Brief-/Mailkontakt. Wünsche und Ideen der teilnehmenden SchülerInnen werden durch den o.g. Kontakt zu den AG-TeilnehmerInnen in die Projektplanung eingebracht. Eine weitere Option ist auch die Einbindung der „MINT-AG“ unserer Schule (MINT-Siegel 2018).
  1. Vorbereitungsphase