Den Anderen kennen lernen
Hildegardis-Schule
Lycée Bayen
Anders sein
Être différent
Junge Deutsche und Franzosen setzen sich für den Erhalt eines toleranten Europa ein

Projektträger Deutschland

23
 SchülerInnen
14-15
 Jahre
10.
 Klasse
Hildegardis-Schule, Bochum, NW

Projektträger Frankreich

23
 SchülerInnen
14-15
 Jahre
2nde
Lycée Pierre Bayen, Châlons-en-Champagne, RE
Beschreibung

Nach dem letzten gemeinsamen Projekt, in dem unsere beiden Schulen durch die Auseinandersetzung mit dem 1. Weltkrieg den Blick in die Vergangenheit gelenkt haben, wollen wir unseren 20. Jubiläumsaustausch nun in der Gegenwart mit ihren vielfältigen Herausforderungen verankern und durch unsere Arbeit einen Beitrag zu einem friedlichen und lebenswerten Europa auch in Zukunft leisten.
Die Schülerinnen und Schüler sollen sich mit der pluralen Gesellschaft, auf der unser europäisches Wertesystem aufgebaut ist, auseinandersetzen und Anders sein insofern als Bereicherung erfahren, als es Anstöße für kritisches Reflektieren und Möglichkeiten zum Perspektivwechsel bietet, beides notwendige Voraussetzungen für die Entwicklung von Toleranz.
Anders sind Menschen aus anderen Kulturkreisen, Menschen mit Behinderung, Menschen einer anderen Generation oder Menschen, die bewusst ganz eigene Wege gehen. Kennen lernen können und sollen die Schüler solche Menschen sowohl in der Literatur als auch real.

Unser Ziel

Das Literaturprojekt wird mit einem kleinen deutsch-französischen Buchpreis enden.

Die Dokumentation des Sozialpraktikumstages erfolgt in Form eines deutsch-französischen Videotagebuches.

  1. Vorbereitung | Préparation

    Zeit: 
    01.11.2015 bis 19.02.2016
    Ort: 
    jede Gruppe bei sich

    Horizontal Tabs

    Dokumentation
  2. Begegnung | Rencontre I

    Zeit: 
    22.02.2016 bis 01.03.2016
    Ort: 
    Bochum

    Horizontal Tabs

    Dokumentation
  3. Begegnung / rencontre II

    Zeit: 
    21.04.2016 bis 29.04.2016
    Ort: 
    Châlons-en-Champagne

    Horizontal Tabs

    Dokumentation
  4. Nachbereitung | Evaluation

    Zeit: 
    30.04.2016 bis 30.06.2016
    Ort: 
    jede Gruppe bei sich

    Horizontal Tabs

    Dokumentation